Warenkunde

Veltener Bratwurst

Zwei Signature-Produkte der Biomanufaktur Havelland sind auf Berliner Grills besonders häufig anzutreffen: Die Havelländer und die Veltener. 

Beides Bratwürste aus feinstem regionalen Schweinefleisch – mit raffinierten, hauseigenen Gewürzmischungen. 

Die grobe Veltener enthält unter anderem Majoran, Muskat und Pfeffer, aber kaum Kümmel. Eine ausgewogene Kombination. Neben Schinken kommt bei ihr Backenfleisch zum Einsatz – gewolft auf eine angenehme Stückgröße von 5 mm. 

So wird die bei 78 Grad gebrühte Wurst nicht nur zart, sondern auch besonders locker. Frisch aus der Fleischerei hält sie sich im Kühlschrank bis zu 3 Tage. Am besten bringt man sie aber direkt aufs Rost. 

Tipp vom Fleischsommelier: Nicht zu heiß, sondern langsam goldgelb grillen und ihren vollen Geschmack ohne Senf genießen.

Biomanufaktur Havelland

GUTES AUS ARTGERECHTER TIERHALTUNG

Die hauseigene Fleischerei der BIO COMPANY liegt gleich vor den Toren Berlins, im brandenburgischen Velten. Hier wird vorbildliche ökologische Erzeugung mit traditionellem Handwerk verbunden. Auf diese Weise entsteht echter Genuss, mitten in der Region.

Guten Appetit wünscht Thomas Schubert, Geschäftsführer.

Mehr dazu unter: biomanufaktur-havelland.de