Zu Besuch in der Braumanufaktur Templin

Craft Beer - auch einfach übersetzt mit „handwerklich gebrautes Bier“ ist im Grunde genau das, was die Braumanufaktur Templin schon seit 2003 herstellt. Nach traditionellen Rezepten entsteht hier beispielsweise auch die „Potsdamer Stange“. Während konventionelle Biere lediglich 2-3 Wochen reifen, geben die beiden Potsdamer Brauer ihren Bieren 4-5 Wochen Zeit, Starkbieren auch mal bis zu zwei Monaten. Die Biere aus rein ökologischen Zutaten sind unfiltriert, dies sorgt auch für einen besonders ursprünglichen, reinen, süffigen Geschmack. „Man kann sich ja als Braumeister das Bier so gestalten, dass es einem selber besonders gut schmeckt“, lächelt Thomas Köhler verschmitzt in die Kamera. Wir haben dem nichts hinzuzufügen und sagen einfach „Prost!“ ;-)

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies, um dieses Video anzuzeigen.