VERN e.V.: Kulturpflanzenvielfalt retten

Gefährdete Sorten anbauen und erhalten!

Der VERN e.V. möchte alte und seltene Kulturpflanzen erhalten und diese allgemein und einfach zugänglich machen. Gleichzeitig hat der Verein das Ziel das Wissen über Anbau, Umgang und Nutzung dieser Pflanzen zu bewahren und weiterzugeben und dadurch die Erinnerung um die besondere Kultur- und Züchtungsgeschichte dieser Nutzpflanzen aufrechterhalten.


Durch den Verkauf der BIO COMPANY Tüten konnten seit 2012 ???€ an den Vern e.V. gespendet werden


BEI UNS ERHÄLTLICHE SAATGUTRARITÄTEN:

Salat Bunte Forellen, Buschbohne Berliner Markthallen, Rote Bete Carotine, Gurke Berliner Aal, Radieschen Purple Plum, Möhre Gelbe von Tabor, Zuckererbse Süße Dicke und die neuen Sorten: Salat Struwelpeter, Stangenbohne Blauhilde, Gewürztagetes, Wildes Basilikum.


Die Saatgutraritäten sind in folgenden Märkte verfügbar:

  • Chausseestraße 19
  • Hauptstraße 31
  • Oranienburger Chaussee 21 (Glienicke )
  • Yorckstraße 37
  • Biesdorf Center – Weißenhöher Starße 108
  • Teltower Damm 13
  • Bölschestraße 2
  • Schiffbauergasse 4b (Potsdam)
  • Kladower Damm 362

Informationen zum VERN e.V. finden Sie unter: www.vern.de

×
Newsletter Teaser

Jetzt anmelden und viele Vorteile sichern!

  • Kostenlos
  • Aktuelle Angebote
  • Echte Bio-News