Ihre Ausbildung bei der BIO COMPANY

Karriere starten

Wussten Sie, dass wir als Ausbildungsunternehmen gleich mehrfach ausgezeichnet sind? So konnten wir in der Vergangenheit bereits zwei Mal die begehrte IHK-Auszeichnung der zehn besten Berliner Ausbildungsbetriebe einstreichen. Jüngst in 2018 hat uns die Bundesagentur für Arbeit außerdem für das hervorragende Engagement in der Ausbildung ausgezeichnet und das offizielle Zertifikat für Nachwuchsförderung 2018 verliehen.

Zum Stellenmarkt

Was uns als Ausbilder stark macht

Wir bieten Ihnen nicht nur einen optimalen Karrierestart mit starken Übernahmechancen und aussichtsreichen Perspektiven, sondern auch eine Menge Erfahrungen. Aufregend und lehrreich wird es vor allem während unserer angebotenen Auszubildenden-Praktika. Wer ökologische Landwirtschaft hautnah erleben möchte und gerne mitanpackt, ist beim einwöchigen Ökopraktikum auf einem Demeter-Betrieb in Brandenburg bestens aufgehoben. Hier bekommen Sie die Möglichkeit eine Woche in der Meierei mitzuarbeiten und den Gemüseanbau bzw. die Herstellung von Molkereiprodukten kennenzulernen. Zudem ermöglichen wir jährlich 5-7 BIO COMPANY Auszubildenden im Rahmen des „GoEurope“-Projekts ein vierwöchiges Auslandspraktikum in London – inklusive Sprachkurs und Vor-Ort-Betreuung.

Wir sind Mitglied des BVBO-Projektes (Berliner Programm vertiefte Berufsorientierung). Erfahren Sie mehr über unser Engagement zur frühen Berufsorientierung.

Wir wirken mit mehreren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der IHK-Prüfungskommission „Naturkost“ mit und sind ab dem Sommer 2018 Mitglied im Berufsbildungsausschuss der IHK Berlin

Kauffrau/-mann im Einzelhandel – Naturkost​​

Kauffrau/-mann im Einzelhandel – Naturkost​​

Starte Sie Ihre Ausbildung bei der BIO COMPANY und erfahren Sie einen echten Mehrwert für Sie und Ihre…

Verkäufer/in – Naturkost

Verkäufer/in – Naturkost

Menschen kompetent zu beraten, zu überzeugen und mit hochwertigen Bio-Produkten zu begeistern, passt…

Fachverkäufer/in Fleisch und Wurstwaren

Fachverkäufer/in Fleisch und Wurstwaren

Erlernen Sie kompetentes Fachwissen zu den Themen Nachhaltigkeit, Frische und Qualität und werden Sie…

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Unterstützen Sie unseren Einsatz für einen natürlichen Umgang mit natürlichen Produkten mit Ihrer organisatorischen…

Kauffrau /-mann für Personaldienstleistungen

Kauffrau /-mann für Personaldienstleistungen

Wir suchen authentische Menschenkenner für die Betreuung unseres engagierten Bio-Teams.

Fachinformatiker für Systemintegration

Fachinformatiker für Systemintegration

Absolvieren Sie eine zukunftssichere Ausbildung bei einem modernen und nachhaltigen Arbeitgeber.

Karriere starten bei der BIO COMPANY

Deine Bewerbung für eine Ausbildung

Sie können Sich für Ihre Ausbildung bei der BIO COMPANY schriftlich, entweder postalisch, über E-Mail oder unseren Stellenmarkt bewerben.

Wir nehmen Ihre Bewerbung ganzjährig an. Das heißt, dass es keinen Bewerbungsschluss gibt.

Sie können Sich auch gerne initiativ bei uns bewerben, falls Sie keine passende Ausbildungsstelle gefunden haben. Wir sind sehr gespannt darauf, Sie kennenzulernen!

Zu Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen gehören

  • ein Anschreiben,
  • Ihr Lebenslauf mit Lichtbild,
  • Ihre letzten Schulzeugnisse (einschließlich der Bewertung zum Arbeits- und Sozialverhalten),
  • Praktikumszeugnisse und/oder –bescheinigungen,
  • Bescheinigungen z.B. über ein FSJ oder FÖJ,
  • ggf. Arbeitszeugnisse von vorangegangenen beruflichen Tätigkeiten oder Jobs
  • sowie Zertifikate (über soziales/schulisches Engagement).

Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, melden wir uns bei Ihnen schriftlich oder telefonisch. Haben Sie unser Interesse geweckt, laden wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein. Sollte dieses erste Kennenlernen überzeugen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen Probetag an Ihrem Arbeitsplatz zu absolvieren, und bieten Ihnen bestenfalls im Anschluss Ihren Ausbildungsvertrag an.

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung bei der BIO COMPANY

Auf welche Berufsschule werde ich gehen?

Nachfolgend listen wir Dir die Ausbildungsberufe sowie die entsprechenden Schulen auf:

  • Einzelhandelskaufleute / Verkäufer/in Berlin/Potsdam: OSZ Handel 1 in Berlin Kreuzberg
  • Einzelhandelskaufleute / Verkäufer/in Hamburg: Hamburger Institut für berufliche Bildung, BS01, Anckelmannstraße
  • Einzelhandelskaufleute / Verkäufer/in Dresden: BSZ für Wirtschaft Franz Ludwig Gehe-Schule
  • Fachverkäufer/in für das Lebensmittelhandwerk in Berlin: Emil-Fischer-Schule
  • Kaufleute für Büromanagement: Friedrich-List-Schule (OSZ Büromanagement und Wirtschaftssprachen), Filiale Fischerstraße oder OSZ Bürowirtschaft I, Berlin
  • Personaldienstleistungskaufleute: Herrmann-Scheer-Schule (OSZ Wirtschaft), Berlin
  • Fachinformatiker/in für Systemintegration: Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik, Berlin

Habe ich Blockunterricht oder begleitenden Unterricht?

Bis auf unsere Fachinformatiker/innen für Systemintegration, die für den Blockunterricht zugeteilt sind, werden alle Ausbildungsberufe begleitend unterrichtet. Das heißt für Dich, dass Du zwei Mal in der Woche an der Berufsschule lernst.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Regelausbildungszeit für alle Berufe dauert 36 Monate. Hast Du die Fachschulreife oder das Abitur abgeschlossen, kann Deine Ausbildungszeit nach Absprache auch um 12 Monate verkürzt werden.

Kann ich die Ausbildung verkürzen?

Bei guten Schulnoten und einem Notendurchschnitt von mindestens 2,5 kann die Ausbildung unabhängig von der ursprünglichen Dauer um sechs Monate verkürzt werden.

Ausbildung und Fachabitur – geht das?

Auszubildende, die mit einem guten Mittleren Schulabschluss bei uns starten, können die dreijährige Ausbildungszeit auch mit dem gleichzeitigen Erlangen des Fachabiturs absolvieren. Dafür besuchst Du eine spezielle Schulklasse, in der Du parallel auf beide Abschlüsse intensiv vorbereitet wirst. Eine Verkürzung Deiner Ausbildungszeit ist dann allerdings ausgeschlossen.

Lerne ich die gesamte Ausbildungszeit in einer Filiale oder muss ich die Filiale wechseln?

In der Regel wird Deine Ausbildung in einer Filiale absolviert, um zu gewährleisten, dass Du alle Abteilungen systematisch und vollständig kennenlernen kannst. Trotzdem besteht auch die Möglichkeit zu wechseln (unter der Voraussetzung, dass es freie Stellen gibt). Die Versetzung erfolgt in Absprache mit der Ausbildungsleitung.

Wie sind die Übernahmechancen?

Sehr gut. Den Großteil unserer Azubis können wir nach erfolgreichem Abschluss gleich übernehmen und einsetzen.

Wie sind die Aufstiegschancen?

Die BIO COMPANY ist auf Wachstumskurs. Mit unserer Expansion steigen auch gleichzeitig die Aufstiegschancen, weil unser Bedarf an Führungskräften mitwächst. Bleib also natürlich, dynamisch und engagiert – Deine Karriereaussichten bei uns stehen sehr gut.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten habe ich?

Dir stehen eine ganze Reihe an Weiterbildungsmöglichkeiten offen – angefangen von warenkundlichen Schulungen, fachspezifischen Trainings, die Deine Kompetenzen erweitern bis zur Weiterbildung zum Handelsfachwirt. Mehr zu Deinen Chancen kannst Du auch auf unserer Übersicht zum Weiterbildungsangebot der BIO COMPANY lesen.