Das BIO COMPANY CARD-Programm wird betrieben von der

BIO COMPANY GmbH,

Geschäftsführer Georg Kaiser,

Rheinstraße 45-46,

12161 Berlin

kundenkarte@biocompany.de

(weitere Kontaktdaten entnehmen Sie bitte unserem Impressum (https://www.biocompany.de/service/rechtliches/impressum.html).

Für die Teilnahme der Kunden (Teilnehmer) am Programm der BIO COMPANY CARD gelten diese Teilnahmebedingungen, die auch in jedem BIO COMPANY Markt und im Internet unter www.biocompany.de eingesehen werden können.

1. Teilnahme

Es kann jede natürliche Person teilnehmen, die das 18. Lebensjahr vollendet hat. Der Einsatz der BIO COMPANY CARD darf ausschließlich zum persönlichen und privaten Gebrauch erfolgen. Der Einsatz zu gewerblichen Zwecken ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist kostenlos, die BIO COMPANY CARD verbleibt im Eigentum der BIO COMPANY GmbH.

Voraussetzung für die Teilnahme sind die Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Geburtsdatums zur Feststellung der Volljährigkeit und die Registrierung durch das Absenden des elektronischen Antragsformulars durch Klick auf den Button „Registrierung abschließen“. Eingabefehler können Sie vor Absenden des Formulars jederzeit korrigieren.

Der Vertrag über die Teilnahme kommt dadurch zustande, dass Sie Ihre Anmeldung durch Absenden des elektronischen Antragsformulars abschicken, wir Ihnen den Eingang per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse bestätigen, und Sie auf den in der Bestätigungs-E-Mail enthaltenen Link mit dem Titel „BIO COMPANY CARD“ klicken. Wir behalten uns vor, bei Missbrauch (z. B. gewerblichem Einsatz) den Teilnehmer von der weiteren Teilnahme am BIO COMPANY CARD-Programm auszuschließen.

Pro Teilnehmer darf nur eine BIO COMPANY CARD beantragt und eingesetzt werden.

Der Teilnehmer erklärt, dass alle von ihm getätigten Angaben (z. B. Geburtsdatum) richtig sind. Änderungen seiner Basisdaten sind der BIO COMPANY GmbH unverzüglich mitzuteilen.

Bei Verlust oder Beschädigung ist eine kostenlose Ersatzkarte in den BIO COMPANY Märkten erhältlich.

Die BIO COMPANY GmbH bietet das Programm u. a. auch deshalb an, um Informationen über das Kaufverhalten der Teilnehmer zu gewinnen und auf dieser Grundlage seine Werbemaßnahmen an den mutmaßlichen Interessen des Teilnehmers auszurichten. Die Nutzung der anfallenden personenbezogenen Daten für Werbezwecke stellt daher einen integralen Bestandteil des Programms und eine Gegenleistung des Teilnehmers dar.

2. Bonusprogramm

Die BIO COMPANY CARD berechtigt, an den Bonusprogrammen der BIO COMPANY GmbH teilzunehmen. Je 5,00 EUR Einkaufswert für Einkäufe in einem der BIO COMPANY Märkte erhalten Sie einen Bonuspunkt. Die Punkte werden nicht kumuliert. Die Bonifikation erfolgt nur auf Einkäufe in haushaltsüblichen Mengen.

Die Bonuspunkte werden auf einem individuellen Bonuspunkte-Konto gutgeschrieben, das von der BIO COMPANY GmbH geführt wird. Sobald mindestens 50 Punkte auf einer BIO COMPANY CARD gesammelt wurden, kann auf einen der folgenden Einkäufe in einem der BIO COMPANY Märkte ein Rabatt in Höhe von 10 % auf den Wert des Einkaufs in Anspruch genommen werden. Hierfür muss die Karte online, spätenstens aber bei einem Folgeeinkauf (nachdem der 50. Punkt gesammelt worden ist) über den Kassenscanner, registriert werden. Die 50 Punkte werden vom individuellen Kundenkartenkonto subtrahiert und als Gegenleistung der Rabatt gewährt gewährt. Die übrigen Punkte verbleiben auf Ihrer BIO COMPANY CARD. Eine Summierung der Rabatte ist ausgeschlossen.

Im Übrigen gelten die Bedingungen, welche unter dem Link „So geht’s“ beschrieben sind.

Eine BIO COMPANY CARD, die länger als 36 Monate ab dem Ende des Jahres, in dem der Kunde seinen letzten Einkauf getätigt hat, nicht genutzt wird, verliert ihre Gültigkeit. Das Bonuspunkte-Konto wird gelöscht und alle gesammelten Bonuspunkte verfallen.

Einwendungen gegen die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Punktestandes des Bonuspunkte-Kontos müssen spätestens innerhalb von einem Monat nach dem jeweilig erfolgten Einkauf schriftlich geltend gemacht werden. Hierzu müssen die entsprechenden mit der BIO COMPANY CARD -Nummer versehenen Kassenbons vollständig beigefügt werden. Ohne rechtzeitige Reklamation gilt der im BIO COMPANY CARD - Konto ausgewiesene Punktestand als genehmigt.

3. Widerrufsrecht

Der Teilnehmer hat ein Widerrufsrecht. Hierüber belehren wir wie folgt:

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, diesen Vertrag ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Der Widerruf ist zu richten an: BIO COMPANY GmbH, Rheinstraße 45-46, 12161 Berlin, kundenkarte@biocompany.de.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erlöschen alle Bonuspunkte. Sie können dann am BIO COMPANY CARD-Programm nicht mehr teilnehmen. Ihre personenbezogenen Daten, sofern diese in Zusammenhang mit der Teilnahme am BIO COMPANY CARD-Programm verarbeitet wurden, werden gelöscht. Die Karte ist in einem der Märkte abzugeben oder per Post an uns zu senden.

Für den Widerruf können Sie das folgende Muster-Widerrufsformular nutzen:

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, nutzen Sie bitte dieses Formular und senden Sie es zurück.)

An

BIO COMPANY GmbH

Rheinstraße 45-46

12161 Berlin

kundenkarte@biocompany.de

-

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über das BIO COMPANY CARD-Programm

- bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

4. Kündigung

Der Teilnehmer kann jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist die Teilnahme am Programm kündigen. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt. Die Kündigung ist an die BIO COMPANY GmbH, Rheinstraße 45-46, 12161 Berlin zu richten und bedarf der Textform.

Die BIO COMPANY CARD kann jederzeit zurückgegeben werden, was einer Kündigung gleichkommt. Die Kündigung wird erst mit Rückgabe der Karte wirksam. Im Falle des Verlustes der Karte wird die Rückgabe durch die Verlusterklärung ersetzt.

Die BIO COMPANY GmbH kann unter Einhaltung einer Frist von 4 Wochen die Teilnahme am Programm ordentlich kündigen. Erfolgt die Kündigung aus wichtigem Grund (z. B. Transaktionen wurden nur zum Schein vorgenommen, Leistungen werden storniert, um zu berücksichtigende Umsätze zu erschleichen), kann das Teilnahmeverhältnis ohne Einhaltung einer Frist von der BIO COMPANY GmbH gekündigt werden.

Bei einer Kündigung bleiben etwaig bereits entstandene Bonuspunkte erhalten. Nach Beendigung der Teilnahme am Programm ist die BIO COMPANY CARD nach Ihrer Wahl unverzüglich zurückzugeben oder zu vernichten.

Die BIO COMPANY GmbH behält sich das Recht vor, das Programm unter Einhaltung einer angemessenen Frist oder, sofern ein wichtiger Grund vorliegt, auch ohne eine solche Frist einzustellen. Die zum Zeitpunkt der Einstellung des Programms bereits entstandenen Ansprüche bleiben hiervon unberührt.

Des Weiteren behält sich die BIO COMPANY GmbH das Recht vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die zum Zeitpunkt der Änderung der Teilnahmebedingungen bereits entstandenen Ansprüche bleiben hiervon unberührt. Die Änderung der Teilnahmebedingungen gilt als genehmigt, sofern der Teilnehmer der Änderung nicht binnen eines Monats nach Zugang der Mitteilung der Änderung, die mindestens in Textform an die vom Teilnehmer hinterlegte E-Mail-Adresse erfolgt, in Textform widerspricht, oder wenn der Teilnehmer nach Ablauf der Frist weiter die BIO COMPANY CARD einsetzt.

Die BIO COMPANY GmbH wird den Teilnehmer auf das Recht zum Widerspruch und die Rechtsfolge des nicht fristgerechten Widerspruchs in der Änderungsmitteilung ausdrücklich hinweisen. Widerspricht der Teilnehmer der Änderung der Teilnahmebedingungen, ist die BIO COMPANY GmbH zur Kündigung der Teilnahme unter Einhaltung einer Frist von 4 Wochen berechtigt.

5. Verlust oder Beschädigung der Karte

Die BIO COMPANY GmbH übernimmt keine Haftung für Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder unbefugte Nutzung der BIO COMPANY CARD. Bei einer personalisierten Karte kann dies angezeigt und die bereits gesammelten Punkte gelöscht und auf ein neues Kundenkartenkonto übertragen werden.

6. Stornierung eines Einkaufs

Wird ein Einkauf storniert, kann grundsätzlich nur Ware gegen Ware getauscht werden. Wenn dies nicht gewünscht ist, müssen die Punkte, die mit dem Einkauf gesammelt werden, wieder von der Kundenkartennummer subtrahiert werden. Die Kundenkarte ist bei jeder Reklamation vorzuzeigen und über die Kasse zu ziehen.

7. Nutzungsbedingungen für E-Mail-Newsletter

Sofern der E-Mail-Newsletter der BIO COMPANY GmbH in Anspruch genommen wird, gilt: Die Versendung des jeweiligen Newsletters erfolgt an die angegebene E-Mail-Adresse. Es wird das Double-Opt-In-Verfahren genutzt. Sicherheit: Für die Sicherung des Zugangs zu den Services und den Nachrichten vor unbefugtem Zugriff Dritter ist die Karteninhaberin/der Karteninhaber allein verantwortlich. Änderungen oder Abbestellung: Der Bezug kann jederzeit abbestellt werden. Dazu finden Sie in jedem unserer Newsletter einen Link.

8. Kooperationspartner

Von Drittanbietern angebotene Zusatzleistungen oder Ermäßigungen liegen nicht im Einflussbereich der BIO COMPANY GmbH. Durch die Inanspruchnahme der Leistungen von Drittanbietern (Kooperationspartnern) kommt ein Vertragsverhältnis zwischen der Karteninhaberin/dem Karteninhaber und dem jeweiligen Leistungsanbieter zustande. Für im Zusammenhang mit diesen Leistungen auftretende Schäden übernimmt die BIO COMPANY GmbH keine Haftung.

11. Datenschutz

Im Rahmen des Bonusprogramms verarbeitet die BIO COMPANY GmbH personenbezogene Daten. Dies geschieht unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzgesetze. Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

12. Streitbeilegung / Online Streitbeilegung

Informationspflicht aus dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz: Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag mit dem Teilnehmer einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können unseren Kunden die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.

Seit dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link https://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

Stand 12/2020