Neue Ställe für den Bauernhof Weggun

Bild: Demeter-Hof Weggun

Auf dem kleinen Demeter-Bauernhof in Weggun haben Hühner Freilauf und sind Teil einer biologisch-dynamischen Kreislaufwirtschaft. Sie vertilgen Schädlinge, liefern wichtigen Dünger und legen dazu auch noch Eier, die von Feinschmeckern geradezu verehrt werden.

Der Bauernhof Weggun möchte diese tollen Eier in die Hauptstadt liefern und eine ausreichend große Herde unter natürlichen Bedingungen halten. Dafür wird der Familienbetrieb seine Kücken zukünftig nicht zukaufen, sondern eine eigene Züchtung direkt am Hof entwickeln.

Bild: Frau mit HühnernAuch die männlichen Hühner dürfen ihr Leben am Hof führen. Über die Jahre passt sich ihre robuste Zweinutzungsrasse dann an die regionalen Bedingungen an.

Gute Zucht ist aufwendig, genau wie gute Haltung. Für das Federvieh müssen zwei neue Ställe gebaut werden, ein mobiler und ein fester. Am Ende werden nicht einmal 1.000 Hühner in Weggun über die Wiesen laufen – alle mit den Bauern vertraut. Und trotzdem ist dieser Aufbau teuer: Weit über 100 € pro Legehenne.

Sie können auf zwei Arten helfen

1. Die M-Ei-Box

Wer etwas für eine noch natürlichere, regionale Hühnerhaltung tun will, kann ganz klein anfangen. Wenn es im Sommer 2015 die ersten Eier aus Weggun bei der BIO COMPANY zu kaufen gibt, transportiert man diese am besten so umweltfreundlich wie möglich nach Hause: in der wiederverwendbaren M-Ei-Box.

Die M-Ei-Box kostet 3,50 €. Davon geht ein ganzer Euro als Spende für neue Hühnerställe direkt an den Bauernhof Weggun.

2. Der Hühnerland-Pfand

Auch mit dem Hühnerland-Pfand können Sie den Aufbau des Wegguner Hühnerkreislaufs unterstützen. Dafür erhalten Sie Gutscheine für Produkte der BIO COMPANY.

Der Pfand ist – wie ein Darlehen – nach einem Jahr einlösbar und läuft über insgesamt 5 Jahre. Dafür gib es als Dankeschön ein Plus in Höhe von 10 % des Einkaufswerts. Chicken-Crowdfunding sozusagen, ein kleines Geschenk für alle Beteiligten.

Die Hühnerland-Pfand-Gutscheine gibt es in vier Varianten, anzukaufen über den Bauernhof Weggun. Sie sind nicht personengebunden und können in allen Märkten der BIO COMPANY eingelöst werden. Der Wert ist sogar höher als ihr Preis.

Los geht es ein Jahr nach dem Ankauf. In jedem Folgejahr werden 20 % des Werts zur Verrechnung mit Ihrem Einkauf freigegeben. Das sieht dann so aus:

55 € Gutschein kostet nur 50 € - pro Jahr 11 € Einkaufswert bei 5 Jahre Laufzeit

110 € Gutschein kostet nur 100 € - pro Jahr 22 € Einkaufswert bei 5 Jahre Laufzeit

165 € Gutschein kostet nur 150 € - pro Jahr 33 € Einkaufswert bei 5 Jahre Laufzeit

220 € Gutschein kostet nur 200 € - pro Jahr 44 € Einkaufswert bei 5 Jahre Laufzeit

Für jeden gekauften Gutschein erhalten Sie zusätzlich ein Zertifikat, das Ihr Engagement bestätigt.

Wir danken Ihnen für Ihr Engagement!

×
Newsletter Teaser

Jetzt anmelden und viele Vorteile sichern!

  • Kostenlos
  • Aktuelle Angebote
  • Echte Bio-News