Vegane Smoothie-Bowl mit Rapunzel

Vegane Smoothie-Bowl mit Rapunzel

Zutaten:

  • 1 Apfel
  • 3 EL Kokoswasser
  • 1 TL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 TL RAPUNZEL OXYGUARD ® Omega 3-6-9 Öl
  • 1 EL RAPUNZEL Mandelmus weiß
  • 1 – 2 EL RAPUNZEL Mandelmehl

für 1 Portion

  • 1 EL RAPUNZEL Kokoschips
  • 1 EL RAPUNZEL gerösteter Kerne-Mix
  • mit etwas frischer RAPUNZEL Vanille
  • Red Bowl mit Rote Bete
  • 1 gehäufter EL gekochte und
  • kleingewürfelte Rote Bete
  • ¼ Granatapfel
  • Green Bowl mit Spinat
  • 1 Handvoll frischer Babyspinat
  • 1 Kiwi
  • Yellow Bowl mit Mango
  • 1/2 Mango
  • 1 cm frische Kurkuma-Wurzel
  • je nach Geschmack ein wenig frischer Ingwer
  • 1 paar dünne Raspeln Kurkuma
  • 1 Prise frisch gemahlener Pfeffer

(entspricht 1 Müslischale)

  • RAPUNZEL Dattelsirup

Zubereitung

Smoothie Grundmischung

Falls Sie einen guten Standmixer haben, können Sie den gewaschenen Apfel vierteln und komplett mit Schale und Kerngehäuse in den Mixer geben. Falls nicht, können Sie den Apfel mit Schale und ohne Kerngehäuse raspeln. Anschließend geben Sie den geraspelten Apfel in einen schmalen Becher, um ihn mit Hilfe eines Pürierstabs mit allen Zutaten der Grundmischung zu einem dicken Smoothie zu pürieren. Fertig ist die Grundmischung.

Dieser Grundmischung können nun nach Belieben die Zutaten für einen Rote Bete-, Spinat-, oder Mango Smoothie hinzugefügt werden.

Das Kerne-Mix Topping, Grundmischung

Eine Tüte Kerne-Mix leicht in der Pfanne anrösten, abkühlen lassen und mit dem Mark einer Vanilleschote vermengen. Diese Mischung hält sich prima in einem gut verschlossenen Glas und kann jederzeit für weitere Smoothie-Bowls verwendet werden. Zu der Topping Grund-

mischung können die verschiedenen Zutaten für ein Rote Bete- Spinat-, oder Mango Topping gemengt werden.

Ansonsten gilt „Alles ist erlaubt“: Der Fantasie und der Gaumenfreude sind hier keine Grenzen gesetzt. Von frischem Obst, über Saaten, Nüssen, Müsli, Trockenobst oder Schokolade kann man alles auf den Power-Smoothie geben. Für diejenigen die es süß mögen, Dattelsirup eignet sich perfekt zum Abrunden für die Smoothie Bowl.

Hübsch angerichtet gibt die Smoothie-Bowl einen tollen optischen und kraftvollen Start in den Tag.

Für einen Ω-mega Start in den Tag