Erdmandel-Donuts mit Mandel-Kokosmus

Erdmandel-Donuts mit Mandel-Kokosmus

Zutaten:

  • 100 Gramm Dinkelmehl
  • 50 Gramm Erdmandelmehl
  • 50 Gramm gemahlene Haferflocken
  • 25 Gramm Kokosblütenzucker
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Kardamom
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Mandelmus
  • 180 ml Kokosmilch

Für das Mandel-Kokosmus

  • 40 ml Mandelmus
  • 20 Gramm Kokosflocken
  • 1 TL Agavendicksaft

Zubereitung

15-20 Minuten, 2-3 Personen

In einer Schüssel die drei Mehlsorten miteinander vermischen. Kokosblütenzucker, Zimt, Kardamom und Backpulver hinzugeben. Anschließend Mandelmus und Kokosmilch unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Entweder den Teig in eine Form füllen und im Backofen ausbacken oder in einen Donutmaker füllen und für 5-8 Minuten backen.

Währenddessen die Kokosflocken in einen Hochleistungsmixer füllen und sehr fein mixen. Das Mandelmus und Agavendicksaft hinzugeben und für 2-4 Minuten weiter pürieren.

Die abgekühlten Donuts mit der Mandel-Kokosmus bestreichen und mit getrockneten Blüten dekorieren.