Blumenkohl Buffalo Wings mit zweierlei Dips

Blumenkohl Buffalo Wings mit zweierlei Dips

Zutaten

  • 1 Blumenkohl (ca. 750 g ohne Blätter)
  • 150 g Dinkelmehl
  • 1 TL Knoblauchgranulat
  • 2 TL Paprika
  • 1 TL Cumin
  • ¼ TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Olivenöl
  • 220 ml Mandelmilch
  • 100 ml Wasser

Joghurt-Dip:

  • 150 g Sojajoghurt (ungesüßt)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 EL frischer Schnittlauch, gehackt
  • ½ TL Agavendicksaft
  • ¼ TL Salz
  • Pfeffer

Avocado-Minze-Dip

  • 1 reife Avocado
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Wasser
  • 4 Zweige Minze (2 g)
  • ½ TL Agavendicksaft
  • ¼ TL Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

1. Für die Buffalo Wings den Blumenkohl waschen und in mundgerechte Röschen zerteilen. Den Ofen auf 250°C vorheizen.

2. In einer Schale die trockenen Zutaten für die Panade vermengen. Anschließend das Olivenöl, die Mandelmilch und das Wasser sorgfältig unterrühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind.

3. Die Blumenkohlröschen der Reihe nach in die Panade tunken, sodass sie vollkommen bedeckt sind, und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech gleichmäßig verteilen. Dabei verhindern, dass sich die Röschen berühren. Für ca. 30 Minuten im Ofen backen. Die Buffalo Wings gegen Ende der Backzeit gut im Auge behalten, damit sie nicht zu dunkel werden.