Beeren Cupcakes mit Joghurt-Füllung

Beeren Cupcakes mit Joghurt-Füllung

Zutaten für den Teig

  • 120 g Butter (Andechser NATUR)
  • 150 g Rohrohrzucker
  • 2 Eier
  • 150 g Joghurt mild, Heidelbeere Cassis 3,7 % (Andechser NATUR)
  • 240 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 100 g frische Beeren (z. B. schwarze oder rote Johannisbeeren oder Blaubeeren)

Zutaten für die Füllung

  • 250 g Vanille Joghurt (Andechser NATUR)

Zutaten für das Topping

  • 50 g Butter (Andechser NATUR)
  • 150 g Puderzucker
  • 50 ml Milch (Andechser NATUR)
  • 1 TL Tortenguss klar
  • 150 g Cremejoghurt Stracciatella (Andechser NATUR)
  • Schokostreusel
  • 100 g frische Beeren

Zubereitung:

  1. Die weiche Butter mit dem Zucker und den Eiern zu einer uf gen Creme schlagen. Anschließend den Joghurt kurz unterrühren. Nun die restlichen Zutaten, bis auf die Beeren, dazu geben und sorgfältig ver- rühren. Zum Schluss die Beeren vorsichtig unterheben. Eine Muf nform mit Papierförmchen auslegen und den Teig gleichmäßig darin vertei- len. Die Muffins bei 170 °C ca. 25 – 35 Minuten backen.
  2. Weiter geht es mit der Füllung: Hierfür den oberen Teil der fertig gebackenen Cupcakes abschneiden und zur Seite legen. Dann ein ca. 2 cm großes Loch aus dem Teig herausschneiden. Dieses mit dem Vanille-Joghurt füllen und den Deckel wieder obenauf legen. (Den über gebliebenen Kuchen kann man direkt naschen oder als Nach- tisch mit dem restlichen Joghurt verrühren.)
  3. Für das Topping zuerst den Tortenguss in die kalte Milch geben und unter ständigem Rühren kurz aufkochen. Während die Milch ab- kühlt, werden die sehr weiche Butter und der Puderzucker so lange mit dem Handrührer vermischt, bis eine Creme entsteht. (Das kann ein wenig dauern ...) Nun die angedickte Milch und den Stracciatel- la-Joghurt miteinander verrühren und anschließend löffelweise un- ter die Puderzuckercreme mixen. Das fertige Topping auf die Muf ns verteilen und mit Schokostreuseln und den Beeren verzieren.
  4. Tipp: Die Muf ns lassen sie auch mit jeder anderen Joghurtsorte von Andechser backen. Probieren Sie es aus – viel Spaß beim experimentieren!

Unser Rezept ist von Ina Gecke und Claudia Fauth vom Café Kombrink in Berlin-Kreuzberg. www.kombrink.net