Für alle, die was merken.

Heldenmarkt Berlin

09. November -
10. November 2019

Station Berlin
Luckenwalder Str. 4-6
10963 Berlin

Man steht im Laden um die Ecke, will gemütlich einkaufen und plötzlich fragt man sich: „Wo kommt die Jeans, die ich gerade anprobiere, überhaupt her?“ oder „Gibt es denn keine Alternativen zu der Frischhaltefolie, die ich täglich nutze?“

Auf diese Fragen und viele andere finden sich beim Heldenmarkt Antworten. Vom 9. bis 10. November kann man sich bei der Messe in der STATION Berlin ausgiebig zu nachhaltigem Leben informieren – durch die strengen Zulassungskriterien fernab von jedem Greenwashing.

Begonnen hat alles 2010 in Berlin: Lovis Willenberg hat eine kleine, bunte Mischung von Ausstellenden im Postbahnhof zusammengetrommelt, die alle das Gleiche wollten: Die Welt ein bisschen besser machen – ohne ständigen Verzicht. Aus dem einmalig geplanten Heldenmarkt wurde eine feste Größe: Der Heldenmarkt findet mittlerweile jährlich in sieben Städten statt.

Erwartet werden rund 200 Ausstellende aus den Bereichen Mode, Kosmetik, Lebensmittel, erneuerbare Energien, Haushaltswaren, alternatives Wohnen, Finanzen & Versicherungen, neue Mobilität, aber auch gemeinnützige Vereine und Organisationen.

Interaktive Ausstellungen, stündlich wechselnde Fachvorträge, spannende Workshops an den Ständen, sowie eine Menge Action auf der Bühne zeigen, dass Nachhaltigkeit kein Verzicht bedeutet, sondern – wie schon 2010 – einfach nur Spaß und Freude.

Besuchen Sie unseren Stand am Samstag von 10-20 Uhr und am Sonntag von 10-18 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!